Familie & Erlebnis

in Goldegg am See
Familie & Erlebnis
Genuss & Romantik

in Goldegg am See
Genuss & Romantik
Kultur & Tradition

in Goldegg am See
Kultur & Tradition
Veranstaltungen
in Goldegg am See

Singing Planet Night

Samstag, 13. August 2022 um 19 Uhr


Singing Planet Night- Die Liedernacht, die Freude macht

mit Katharina und Wolfgang Bossinger, Christine Bär & Norbert Schafflinger, Heidi Clementi & die Jahresgruppe „Archaische Gesänge“

Wann: Samstag, 13. August 2022 von 19 - 22 Uhr
Wo: Schloss Goldegg
Eintritt - Abendkasse: € 20,- (€ 15,- ermäßigt)

 

Kontakt: Wolfgang und Katharina Bossinger Tel. +49 (0)179-9297396 

E-mail: singdichfrei@healingsongs.de

Website: www.healingsongs.de

­-------------------------------------------

Gemeinsames Singen für unseren Planeten, für Frieden und Verbundenheit

Singen wirkt auf Körper und Seele nahezu wie ein Wundermittel: es stärkt Herz und Abwehrkräfte, verringert Stress, bringt Glückshormone auf Trab, lässt das Gehirn „swingen“ und kann sogar ein Tor zur Spiritualität öffnen. Um all dies zu erreichen, müssen wir überhaupt nicht „richtig“ oder „schön“ singen – dafür aber gemeinsam, mit Hingabe und Spaß, erklärt der Musiktherapeut Wolfgang Bossinger im Interview.

Beim Miteinander Singen hat man schnell das Gefühl, in einer Art „Singfamilie“ anzukommen, in der man sich zuhause fühlen kann.

Schon seit vielen Jahren erforscht Wolfgang Bossinger das Potential des gesundheitsfördernden Singens in Theorie und Praxis. Durch seine rege Seminar-, Vortrags- und Publikationstätigkeit engagiert sich Wolfgang Bossinger für eine neue Alltagskultur des Singens. Dabei kritisiert er das allgegenwärtige Leistungsdenken, mit dem das Singen in westlichen Gesellschaften verbunden sei. Mit seinem Leitsatz: „Es gibt keine Fehler, sondern nur Variationen“, will er möglichst viele Menschen für das heilsame Singen gewinnen.

Singing Planet Night auf Schloss Goldegg: Eingeladen sind alle Menschen, welche die heilsame und befreiende Kraft des Singens erfahren wollen. Singen und Ertönen-lassen der eigenen Stimme ohne Leistungsdruck und Anspruch auf Perfektion. Singen als Möglichkeit für soziale Verbundenheit, Lebensfreude, Frieden und Toleranz.

Weitere Veranstaltungen